Frenched racks rezept

Frenched Racks mit geröstetem Paprikacoulis

4-6 Personen

 

Zutaten
Zubereitung Frenched Racks
  • Frenched Racks (ca. 1 kg)
  • 4 rote Paprika
  • 2 Knoblauchknollen
  • 4-6 EL Ras-el-Hanout
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz

Heizen Sie den Backofen auf 220 °C vor. Legen Sie die Paprika hinein und lassen Sie diese 20-30 Minuten braun werden. Holen Sie die Paprika aus dem Ofen, geben Sie diese in eine Schale und decken Sie die Schale ab. Abkühlen lassen. Lösen Sie danach die Haut ab und pürieren Sie die Paprika. Passieren und eine kleine Menge Olivenöl zugeben. Mit Pfeffer und Salz würzen. Beiseite stellen.

Nehmen Sie eine Bratpfanne und verteilen Sie die Knoblauchzehen von zwei Knoblauchknollen auf den Boden. Mit Olivenöl besprenkeln und in den Backofen stellen. Reiben Sie das Frenched Rack mit dem Ras-el-Hanout ein und lassen Sie dies 10 Minuten einziehen.

Legen Sie das Frenched Rack in eine Bratpfanne und braten Sie das Frenched Rack von allen Seiten an. Legen Sie das Frenched Rack auf die Knoblauchzehen in den Ofen und lassen Sie sie 10-15 Minuten garen. Aus dem Ofen holen und kurz ruhen lassen, bevor Sie die Rippen lösen.

Servieren Sie mit dem Paprikacoulis und eventuell mit dem Knoblauch, der inzwischen aufgeplatzt ist.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Frenched Racks mit geröstetem Paprikacoulis

Onze kok is nog druk bezig met het maken van extra recepten. Zo ook voor dit lekkere stuk vlees. Kom op een later moment nog eens terug.