rehsteak rezept

rehsteak mit thymian, feta-salat und pitabrötchen

4 personen

 

Zutaten
Zubereitung Rhesteak
  • 4 rehsteaks
  • blättchen von 4 thymianzweigen
  • knoblauchzehe, gepresstt
  • 150 gr gemischte junge Salatblättchen
  • blättchen von 3 minzezweigen
  • 100 gr feta-käse, Zerkrümelt
  • saft und raspel einer 1⁄2 zitrone
  • 6 el olivenöl
  • 4 pitabrötchen

Tupfen sie die fleischstücke trocken und lassen sie sie zimmertemperatur annehmen. Den thymian fein hacken und mit dem knoblauch vermischen. Die steaks an beiden seiten mit der kräuterpaste einreiben und mit pfeffer und salz würzen.

Bereiten sie den salat zu (salatblättchen mit feta, minze, 4 esslöffel olivenöl, zitronenraspel und -saft vermischen) und verteilen sie ihn auf 4 teller. Rösten sie die pitabrötchen in einem toaster und
Legen sie diese auf die teller.



Erhitzen sie eine grillpfanne und bestreichen sie das fleisch mit dem restlichen öl. Rösten sie die steaks nach wunsch, schneiden sie diese in dicke scheiben und legen sie sie auf die teller.

Sie können das Beefsteak online in einem Zweig in Ihrer Nähe bestellen oder kaufen. p>

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: rehsteak mit thymian, feta-salat und pitabrötchen