Lammkeulen-Steak

Beschreibung Lammkeulen-Steak

Saftiges Fleisch mit einem Knochen in der Mitte, perfekt um es langsam zu garen. Das Neuseeland-Lamm verdankt seinen einzigartigen Geschmack den Gräsern und Kräutern, die es in der freien Natur findet.

 

Karton: 1 Portion, insgesamt 300 g.


Die leckersten Geschmackskombinationen des Lammkeulen-Steaks

Natürlich schmeckt das Lamm gut mit Kräutern, wie Thymian und Knoblauch. Aber versuchen Sie die Lammkeule doch mal mit Balsamico-Essig und Oregano. Auch Lecker!

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Lammkeulen-Steak

Zutaten:

100% Lamm.

 

Nährwerte

Pro 100 Gramm.

 

Energie 727 kJ / 174 kcal
Fett 10,8 g
Gesättigte Fettsäuren 4,4 g
Kohlenhydrate <0,5 g
Zucker <0,5 g
Eiweiss 19,2 g
Salz 0,0 g

GRILL: 15 Minuten. *
Regelmäßig drehen.

 

PFANNE: 15 Minuten. *
Auf halber Strecke drehen.

 

* Für entfrostete-Produkte.
Vorzugsweise einen Tag im Voraus aus dem Karton und im Kühlschrank lagern auftauen .

Lammkeulen-Steaks mit gerösteter Paprika-Oliven-Tapenade

2 Personen

 

Zutaten
Zubereitung
  • 2 Lammkeulen-Steaks
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Zitronen
  • 3 rote Paprika
  • Frische Petersilie
  • 10-15 schwarze Oliven ohne Kern
  • 1 EL Kapern
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz

Den Backofen auf 220 °C vorheizen.

Die Zitrone auspressen. Schneiden Sie den Knoblauch fein. Die Steaks mit Pfeffer und Salz würzen. Geben Sie den Zitronensaft, das Olivenöl und Knoblauch hinzu. Gut vermischen, Deckel entfernen und im Kühlschrank marinieren.

Legen Sie die Paprikas in den Ofen und garen Sie diese in 20-30 Minuten, bis sie braun werden. In eine Schüssel geben und die Schüssel mit Plastikfolie abdecken. Kurz abkühlen lassen.

Die Haut entfernen, die Paprika säubern und in Stücke schneiden. Dies auch mit den Oliven, der Petersilie und den Kapern machen. Diese Zutaten mit einem Schuss Olivenöl vermischen und mit Pfeffer und Salz würzen.

Die Bratpfanne erhitzen und die Steaks entsprechend der Anweisung auf der Verpackung anbraten. Mit gerösteter Paprika-Oliven-Tapenade servieren.