Lammkotelett

Beschreibung Lammkotelett

Das Lammkotelett ist ein mageres Stück Fleisch, das über einen äußerst starken Geschmack verfügt. Das Neuseeland-Lamm verdankt seinen authentischen Geschmack den Gräsern und dem Klee, die es in freier Natur genießt.

 

Vakuumverpackung ± 975 g, vorgeschnitten.


Die leckersten Geschmackskombinationen des Lammkoteletts

Das Lammkotelett eignet sich ausgezeichnet zur Kombination mit einem Ratatouille aus verschiedenen frischen Gemüse. Sie bevorzugen es einfach? Kombinieren Sie Ihr Lammkotelett dann mit Rosmarin, Knoblauch und besprenkeln Sie Ihr Lammkotelett mit Zitronensaft, um eine frische Note hinzuzufügen. Sie mögen es luxuriös? Kombinieren Sie Ihre Lammkoteletts dann mit Schokoladensoße und gerösteten Kartoffeln.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Lammkotelett

Zutaten:

100% Lamm.

 

Nährwerte

Pro 100 Gramm.

 

Energie 1064 kJ / 256 kcal
Fett 20,2 g
Gesättigte Fettsäuren 9,6 g
Kohlenhydrate <0,5 g
Zucker <0,5 g
Eiweiss 18,6 g
Salz 0,0 g

Holen Sie das Fleisch 24 Stunden vor der Zubereitung aus dem Gefrierfach und legen Sie es in den Kühlschrank. Dies ist eine lebensmittelsichere Methode zur Temperierung des Fleischs.

Das doppelte Kotelett in einer Bratpfanne mit Fett (Öl, Butter oder Schmalz) 1 Minute von jeder Seite goldbraun anbraten. Danach die Temperatur heruntersetzen und das Fleisch 2 Minuten garen lassen.  Nach Belieben salzen und pfeffern.

Die Lammkoteletts lassen sich auch hervorragend auf dem Grill oder auf der Bratplatte zubereiten.

Lammkoteletts mit Schokoladensoße und Ofenkartoffeln

4-6 Personen

 

Zutaten
Zubereitung
  • Lammkoteletts (ca. 1 kg)
  • 8 kleine feste Kartoffeln (ungeschält)
  • 6 Schalotten
  • Lorbeer
  • Frischer Thymian
  • Frischer Rosmarin
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Weißweinessig
  • 250 ml Kalfbsfond
  • 75 g Pure Schokolade
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz

Schneiden Sie die Kartoffeln bis etwas über die Hälfte ein. Füllen Sie die Rillen mit frischen Kräutern, zum Beispiel Lorbeerblättern, Knoblauch und/oder Thymian. Geben Sie die Kartoffeln ca. 20 Minuten bei 180 °C in den Backofen. Besprenkeln Sie sie danach mit Öl, Salz und Pfeffer.

Schneiden Sie inzwischen die Schalotten fein. Fügen Sie Thymian, Rosmarin, Knoblauch, Zucker, Weißweinessig und Schalotten während des Anbratens der Lammkoteletts hinzu.

Braten Sie die Koteletts in Öl oder Butter in 1 Minute von jeder Seite goldbraun an. Danach die Temperatur reduzieren und 2 Minuten garen lassen. Wenden Sie die zugefügten Kräuter regelmäßig.

Erwärmen Sie in der Zwischenzeit den Kalbsjus und fügen Sie die Schokolade hinzu. Schmelzen lassen und gut umrühren.

Servieren Sie die Lammkoteletts mit der Schokoladensoße und den Kartoffeln.